AS-33-Me 4,08 m

ab 1.699,00 €

inkl. MwSt.
Lieferzeit: 30 Tag(e)

Beschreibung

Bitte wähle zuerst oben die genaue Variante aus, um den genauen Preis zu sehen.


AS-33-Me

  • Weltweiter Tür zu Tür Versand
  • Komplett aufgebaut (ARF) oder flugfertig (RTF)


  • Vollcarbon Tragfläche
  • Vollcarbon Höhenleitwerk inkl. Dichtlippe
  • Großflächig aramidverstärkter Rumpf
  • Extrem geringes Gewicht bei höchster Festigkeit
  • Unten angeschlagene Querruder und Wölbklappen mit Dichtlippen
  • Bodenstartfähiges FES Fahrwerk fertig eingebaut
  • Eingebautes Heckrad
  • Wunderschön geschwungene Flügelanformung
  • Sitzschale inklusive
  • Sitzschalenpolsterung inklusive
  • Cockpit fertig verklebt und lackiert
  • Cockpitverriegelung verdeckt eingebaut
  • Instrumententafel eingebaut
  • Fertiger Kabelbaum für Rumpf und Flügel



Referenzen/Videos:


Das Original:


Die Schleicher AS 33 ist ein einsitziges Segelflugzeug des deutschen Segelflugzeugherstellers Alexander Schleicher. Sie ist durch verschiedene Außenflügel in der FAI-18m-Klasse und FAI-15-m-Klasse einsetzbar.

Im Juli 2018 stellte die Alexander Schleicher GmbH das Projekt AS 33 als Nachfolger der ASG 29 für die FAI-18-m-Klasse vor. Im März 2019 war der Formensatz fertig und eine erste Tragfläche mit Winglets für den Prototyp gebaut. Im Mai 2019 folgte der erfolgreiche Flügelbelastungsversuch und am 23. Januar 2020 der Erstflug mit Ulrich Kremer auf dem Werksflugplatz bei Poppenhausen. m Juli 2020 waren die Flugerprobung und das Musterzulassungsverfahren weit fortgeschritten.

Die Serienproduktion war angelaufen und ein erster Außenflügel für 15 m Spannweite gebaut. Die 18 Meter Spannweite des vierteiligen Flügels lassen sich durch ein zweites Paar Außenflügel auf 15 Meter für Flüge in der FAI-15-m-Klasse reduzieren. Die Trennstelle ist auf 5,1 m Halbspannweite. Die Schleicher AS 33 hat Wölbklappen, nach oben ausfahrende dreistöckige Bremsklappen und unabhängig voneinander schaltbare elektrische Ventile der Wasserballasttanks in Innen- und Außenflügel.

Die Steuerung mit Querruder- und Wölbklappenüberlagerung wurde von der ASG 29 übernommen. An den Flügelenden sind in beiden Versionen Winglets angebracht. Die Querruder und die Bremsklappen werden bei der Montage des Flügels automatisch angeschlossen. Das Zweipunktfahrwerk mit einer Scheibenbremse am Hauptrad ist einziehbar.


Das Modell:


Mit der AS-33 bieten wir einen Semi-Scale Segler im Maßstab 1:4,4. Die AS-33 mit 4,1m Spannweite und einem Abfluggewicht von rund 4,6 kg überzeugt durch ihren hohen Vorfertigungsgrad inklusive Cockpit Ausbau, Sitzwanne und fertig eingebautem FES Fahrwerk.

Da wir sehr viel Wert auf ein vorbildähnliches Flugbild gelegt haben ist dieses Modell mit einem thermikstarken Profil ausgestattet, welches beim Kreisen für ideale Stabilität und hervorragende Steigleistung sorgt.

Das Modell ist eine absolute Augenweide und die Bauausführung ist sehr stabil, damit härtere Landungen verziehen werden können.

Durch die großen Störklappen und den Wölbklappen lässt sich das Modell sehr schön im Landeanflug verlangsamen und einfach und sicher landen.

Die AS-33 ist ein topaktueller Scale Nachbau und eine alltagstaugliche und gutmütige Schönheit welche ihresgleichen kaum findet.


Das Packmaß liegt bei nur 1,97 m.


Version:

  • Glider
  • Electro (FES) mit Scalespinner und weißer Luftschraube
  • Impeller (EDF)


Build:

  • Standard Kit:
    • Alle Standardteile
    • Fertig konfektionierter Kabelbaum
    • Einfache Taschen für Flügel, Leitwerke und Rumpf
  • Full Build Kit (Glider)
    • Alle Standardteile
    • Fertig konfektionierter Kabelbaum
    • KST Servo-Set
    • Hacker Akku
    • Zepsus Magnetschalter
  • Full Build Kit (Electro):
    • Alle Standardteile
    • Kabelbaum
    • KST Servo-Set
    • Scale Spinner
    • Scale Luftschraube
    • Hacker Motor
    • Hacker Regler
    • Hacker E-Akku
  • Full Build Kit (Impeller):
    • Alle Standardteile
    • Fertig konfektionierter Kabelbaum
    • KST Servo-Set
    • Jetec Klappmechanik
    • Jetec Impeller
    • Hacker Regler
    • Hacker E-Akku
  • Ready To Fly:
    • Komplettaufbau des Fliegers durch uns innerhalb weniger Tage!
  • Ready To Fly Premium:
    • Komplettaufbau des Fliegers durch uns innerhalb weniger Tage!
    • Zusätzlich höchstwertige Schutztaschen für Flügel, Leitwerke und Rumpf von Revoc
  • Budget Kit (Wichtig):
    • Scale Fahrwerk statt FES-Fahrwerk
    • Fahrwerk nicht eingebaut
    • Kein Heckrad
    • Cockpit nicht verklebt und lackiert
    • Keine (eingebaute) Cockpitverriegelung
    • Keine eingebaute Instrumententafel
    • Keine Sitzschalenpolsterung
    • Kein Kabelbaum
    • Keine Aufkleber



Einordnung:

  • Leicht zu bauen..........⭐⭐⭐⭐
  • Leicht einzurichten....⭐⭐⭐⭐⭐
  • Einfach zu fliegen.......⭐⭐⭐⭐⭐
  • Geschwindigkeit........ ⭐⭐⭐
  • Thermik...................... ⭐⭐⭐⭐⭐
  • Wendigkeit................. ⭐⭐
  • Festigkeit.................... ⭐⭐⭐


Technische Daten:

  • Spannweite: 4.080 mm / 161″
  • Flügelfläche: 58,5 dm²
  • Schwerpunkt: 71 mm
  • Fluggewicht: 5.000 gr / 11 lbs
  • Maßstab: 1:4,4
  • Flügelprofil: CRG-1010


Steuerung:

  • Höhenruder
  • Seitenruder
  • Querruder
  • Wölbklappen
  • Bremsklappen
  • Einziehfahrwerk


Flügel und Höhenleitwerk:

  • Hochfeste Gelcoat-GFK/CFK-Flügel in Schalenbauweise
  • CFK D-Box für höchste Festigkeit auch im Speedflug
  • Saubere, wertige Verarbeitung
  • Vielfältige CFK-Einlagen an besonders beanspruchten Stellen
  • Weiße Lackierung in der Form


Rumpf:

  • Hochfester Gelcoat-GFK-Rumpf
  • Saubere, wertige Verarbeitung
  • Weiße Lackierung in der Form
  • Kabinenhaube klar


Zubehör inklusive:

  • GFK Kabinenhaubenrahmen
  • Cockpit Ausbau
  • Sitzwanne
  • Fertig eingebautem Fahrwerk
  • Servoabdeckungen Fläche
  • Servobrett Rumpf
  • 4x Servorahmen Fläche ⭐
  • Flächenverbinder
  • Ruderhörner
  • Hochqualitative Gabelköpfe aus Federstahl ⭐
  • Kleinteileset
  • Fertig konfektionierter und vergossener Kabelbaum ⭐


Weitere Zubehörempfehlung:

  • Passendes Servoset (hier im Shop erhältlich) ⭐
  • Magnetschalter (hier im Shop erhältlich) ⭐


Servoempfehlung (im Full Build Kit und Ready to Fly enthalten):

  • Höhenruder : KST X10
  • Seitenruder: KST BLS159
  • Querruder: 2x KST X10
  • Wölbklappen: 2x KST X10
  • Bremsklappen: 2x KST X10mini
  • Einziehfahrwerk: KST BLS159
  • Beachte unser günstiges Servoset im Zubehörbereich! ⭐


Ruder Setup:

  • Höhenruder: 11 hoch / runter
  • Seitenruder: 30 mm links / rechts
  • Querruder: 13 mm hoch, 6 mm runter
  • Wölbklappen: mm runter, mm hoch


(Alle mm-Angaben jeweils gemessen an der Stelle des größten Ausschlages des Ruders)


Informationen zur Motorisierung (FES):

  • Motor: Hacker A40-8L V4 14-Pole kv630
  • Regler: Hacker Speed Controller X-70-SB-Pro
  • Akku: Top Fuel ECO-X 3000-5S MTAG
  • Spinner: GM Scale white CFK 40mm
  • Luftschraube: GM Scale white CFK 12 x 8


Impeller:

  • MigFlight JETEC E-80 Impeller 6-8S
  • Motor: Leopard 1900kv
  • Regler: Hacker MasterSPIN 160 Pro BEC
  • Akku: Hacker TF Power-X 5000-6S MTAG


Ballastierungsempfehlung:

  • Wind > 10 km/h: 460 [gr.]
  • Wind > 13 km/h: 610 [gr.]
  • Wind > 16 km/h: 770 [gr.]
  • Wind > 20 km/h: 920 [gr.]
  • Wind > 23 km/h: 1070 [gr.]
  • Wind > 25 km/h: 1230 [gr.]
  • Wind > 28 km/h: 1380 [gr.]
  • Wind > 31 km/h: 1540 [gr.]


Baubescheibung:


Weitere Ressourcen:


info@composite-rc-gliders.com

☎ +49 2405 4063763 (deutsch / englisch)

Whatsapp: +49 152 31700200 (deutsch / englisch)